Internationaler Friedenskongress 2006, Geistige Wege Heute - für mehr Frieden und Toleranz
in English
Sie sind hier: Home

 

 

Wir hoffen, dass der Friedenskongress bei allen Teilnehmern ein größeres Verständnis für andere Religionen hervorgerufen hat und praktische Wege gezeigt hat wie man seine eigene Religion vertiefen kann um zur Essenz aller Religionen, zum inneren Frieden, vorzudringen.

Stimmen von Besuchern des Kongresses:

So viele Menschen mit verschiedenen Gedanken, Ideen, Glaubensrichtungen auf einem gemeinsamen Weg, mit einem gemeinsamen Ziel. Dank den Initiatoren, Dank den Referenten.

 

 

Ein Tag mit so viel Freude, so vielen bewegenden Worten, so viel Frieden und so viel Liebe !!! Ich danke Gott und allen Heiligen, dass ich das miterleben darf !!! Einer der schönsten Tage meines Lebens!!!

 

Es war ein ganz schöner Tag und eine sehr gelungene Veranstaltung.

 

Ja und da ich auch heute noch voller Freude und Gelassenheit bin und mich noch immer ausgeglichen weich und in Frieden fühle möchte ich einfach nur noch mal DANKE sagen . Es war ein sehr schönes Event, dass wunderschön nachwirkt.

 

Was für ein schöner Tag, gerade eben tief berührt von Paramahansa Prajnananandas Vortrag und gleich danach Pater Anselm Grün. Was für ein Segen! Danke, Danke. Ich bin dankbar, dass ich dabei sein durfte!

 

Danke für diesen wunderschönen Tag, getragen von Liebe und Gemeinschaft Frieden und Zuversicht! Von Herzen Dank für diesen lichtvollen friedensstiftenden Beitrag zur Einheit der religiösen Ideale.

 

Finanzielle Unterstützung

Wir freuen uns sehr dass der Friedenkongress einen schönen Anklang gefunden hat. Ca. 450 - 500 Teilnehmer haben im Ganzen daran teilgenommen.

Leider konnten die Kosten des Kongresses nicht gedeckt werden. Wenn Sie diesen Kongress für seine Initiative und seine Wirkung mit einem finanziellen Beitrag oder einer Spende unterstützen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit der Kongressleitung auf.

 

 

 

 

Hand in Hand - Organisation für humanitäre Hilfe

 

 

Seitenanfang

Inhalt aktualisiert am: 09. Juni 2007
Copyright © 2006-2007 Centenary Committee Europe, Kriya Yoga International, Impressum